Und endlich der Frühling...

Aber ja, dass haben wir ja schon Ende März gesagt als, wie aus heiterem Himmel (es war ja heiter) das Thermometer die 20Grad Marke überschritten hat. Eine wahnsinnige Euphorie breitete sich aus; aber: ich fand es „roch“ noch nicht nach Frühling.

Und so passierte es auch: das Quecksilber viel wieder zurück auf Einstellig; der Niederschlag konnte sich nicht entscheiden ob er als Regen,  als Hagel oder gar als Schnee herabfallen sollte. Also wieder zurück zur kalten Jahreszeit.

Das Winterhalbjahr war nun gefühlt eine Ewigkeit bei uns, die ersten wärmenden Sonnenstrahlen taten der Seele so gut...und nun wieder ins „Tristes“.

Leute, Rotwein; das kann (natürlich besonnen genossen) Balsam für die Seele sein.

Ein guter, voller, körperreicher Rotwein. Hilft über die Zeit, verkürzt den „JAPP“ auf frischen, fruchtbetonten herrlichen Weißwein von Sommerach...jaaaa...und schon wird es im Kopf „sommerlaunig“ ;-) - Na ja, kleines Wortspiel zu unserer Sommerlaune vom Winzer Sommerach

Aber nun zurück; kurz vorm ersten Mai soll er nun angekommen sein – der Frühling.  Von vielen schon fast vergessen.

Nur vom Hörensagen noch im Kopf. Nein, er kommt...und mit ihm all die Freude der warmen Jahreszeit. Draußen sitzen, lange Abende vorm Terrassenfeuer, Aktiv an der frischen Luft, Tennis, Golf, Radfahren, Laufen, Wandern. Ach herrlich!

Dazu endlich die leckeren gekühlten frischen Sommerweine.

Und wir helfen Euch gerne bei der Auswahl.

Was wird sonst noch passieren?

Diesen Sommer wird nun endlich umgebaut bei uns:

Neue Außenbestuhlung, innen etwas mehr Raum schaffen durch Veränderungen von Warenpräsentation, mehr Auswahl, sei es bei Wein, bei Feinkost, bei Snacks für Euren kleinen Hunger zwischendurch.

Wir tüfteln auch an einem neuen Angebot wie zum Beispiel Weinprobenabende, Weinseminare, einen „langen Donnerstag“.

Hierzu ein Aufruf an Euch alle:

Helft uns. Gibt uns Anregungen. Was fehlt Euch bei uns? Habt Ihr Tipps zum Umbau?

Was wollt Ihr noch im Sortiment?

Wir wollen alle Eure Ideen ernst nehmen und, sofern es im Rahmen ist, auch umsetzen.

Das Beste für Eure Idee:

für jede umgesetzte Idee bedanken wir uns bei Euch mit einer

6er Probenkiste Wein unserer Topseller;-)

Also, mithelfen!!!

Liebe Leute, kommt gut in den Mai.

Und bis bald im mocavino,

 

cheers,

Euer Peter

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ina Cucugliato (Montag, 01 Mai 2017 09:19)

    Hallo, ich fände es toll, wenn es verschiedene Kaffeesorten ( ganze Bohnen oder auch gemahlen ) bei Euch im Angebot gäbe. Vielleicht auch dazu mal eine "Verkostung" mit Schokolade?

    Aber bleibt auf alle Fälle so wie Ihr seit, denn IHR seit super!!

    Lieben Gruß

    Ina Cucugliato