schon wieder Ostern?

Letzte Woche, ich traute meinen Augen nicht, Spargel-Saison?!?

unglaublich aber wahr..der Frühling hatte in diesem Jahr keine Zeit sich zu entwickeln; und zack; waren es bereits an mehreren Tage hintereinander über 20 Grad Celsius. und das von 0 auf 100...

Schneller als wir alle schauen konnten wurde der Spargel feil geboten.

Zum Glück sind wir bereits bestens vorbereitet: mit unseren Top-Spargelweinen vom Winzer Sommerach aus Franken. Leckerster Silvaner, Rivaner und natürlich Grauburgunder (wie wir finden: aus Deutschland der derzeit beste am Markt).

Aber zurück zur Saison: Ostern steht vor der Tür. Wer von Euch hat gefastet? Und worauf habt Ihr dabei verzichtet? Sendet uns Eure Eindrücke von der Osterzeit, wir sind neugierig.

Wie verbringt Ihr Ostern. Seid Ihr bei einem Osterfeuer, fahrt Ihr in den Urlaub?

Ich finde die Osterzeit läutet das Jahr erst so richtig ein. Ja, ich weiß, Sylvester ist der Beginn des Jahres, aber diese dunkle Jahreszeit (hat ab und an auch was nettes) ist kalt und traurig. Ostern ist die Explosion der Natur. Der Spaß an der Terasse, dem Balkon, dem Garten kommt wieder. Wärmende Sonnenstrahlen die auf unserer Nase tanzen entlocken uns ein lächeln. Zumndest mir ;-))

Und die Feiertage bringen uns in einen Ferienmood. Geht es Euch auch so?

 

Wir wünschen Euch ganz tolle genußvolle Ostertage und etwas Entschleunigung über die Feiertage,

 

cheers,

Euer Peter vom mocavino

Kommentar schreiben

Kommentare: 0